Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Teilnahme bei der 1. Gewerbeschau östliches Rheinhessen 2018

Am 3. und 4. März 2018 war es wieder soweit.

Nach langen, arbeitsreichen Wochen der Organisation und Vorbereitung öffnete die Niederrheinhalle in Gimbsheim ihre Pforten für die

Gewerbeschau östliches Rheinhessen 2018

Gewerbetreibende, Dienstleister und Handwerker aus den Verbandsgemeinden Eich, Rhein-Selz und Wonnegau präsentierten ihr breites Leistungsspektrum in der ersten gemeinsamen Gewerbeschau der Verbandsgemeinden Eich und Rhein-Selz.

VG GsoR 

45 Aussteller nutzten die erstklassige Chance regionale Interessenten und Kunden von der Qualität und großer Bandbreite Ihrer Produkte und Dienstleistungen zu überzeugen.

2.500 Gäste besuchten die Niederrheinhalle, genossen das liebvoll und sorgfältig zusammengestellte Rahmenprogramm und überzeugten Sie sich von der Leistungsfähigkeit der regionalen Unternehmen.

 

Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre Teilnahme.

Wir freuen uns, Sie bei der Gewerbeschau 2019 wieder zu sehen..

 

"O-Ton" von Teilnehmern der Gewerbeschau:

 

etealarm GmbH aus Worms

Sicherheit für das eigene Zuhause oder Geschäftsobjekt ist allen Menschen ein großes Anliegen. Wir, die Firma etealarm GmbH als regionaler Partner im Bereich von elektronischen Sicherungsanlagen sind darauf spezialisiert.

Wir möchten die Messebesucher über die Möglichkeiten und den Mehrwert einer elektronischen Absicherung beraten und Lösungen für eine Umsetzung vor Ort im zu sichernden Objekt aufzeigen.

 

Drahtesel aus Gimbsheim

Andreas Straus-Gaß Zweiradmechanikermeister und Firmeninhaber vom Drahtesel in Gimbsheim, kann eine 32 Jahre lange Erfahrung im Handwerk vorweisen. Als Fachbetrieb sind Kompetenz, Zuverlässigkeit, neue Techniken sowie Freundlichkeit wichtige Bestandteile der Firmenphilosophie.

Straus-Gaß sagt: „Das Fahrrad- sowie Ebike fahren sind wichtige Bestandteile der nachhaltigen Mobilität und auf keinen Fall mehr aus den täglichen Bereichen wegzudenken.“ Die Gewebeschau ist eine sehr gute Gelegenheit um das den Besuchern zu vermitteln.