Grußwort des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Eich
Herr Maximilian Abstein

Schirmherr der Gewerbeschau östliches Rheinhessen 2018

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
sehr verehrte Gäste!

Maximilian Abstein, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Eich / RheinhessenIn der Zeit vom 3. und 4. März 2018 öffnet die Niederrheinhalle in Gimbsheim ihre Pforten. Ich freue mich, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Aussteller und Gäste, Sie auf der Gewerbeschau „Östliches Rheinhessen“ willkommen zu heißen.

Gewerbetreibende, nicht nur aus der Verbandsgemeinde Eich, sondern auch aus der Verbandsgemeinde Rhein-Selz und der Verbandsgemeinde Wonnegau präsentieren ihr breites Leistungsspektrum in einer Gewerbeschau. Mit hohem organisatorischen Aufwand wurde ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt, das sich sehen lassen kann.

Das Gewerbe in unserer Region ist gut aufgestellt. Das liegt an der regionalen Verankerung sowie ihrer Kundennähe. Überzeugen Sie sich von der Bandbreite der Produkte und Dienstleistungen, von der Vielzahl der bei uns beheimateten Branchen und von der besonderen Qualität ihrer Angebote.

Besuchen Sie mit Ihrer Familie, Ihren Freunden und Bekannten die Gewerbeschau in der Niederrheinhalle und machen Sie sich ein Bild von der Leistungsfähigkeit und Qualität unserer Betriebe. Ganz besonders wünschen wir allen Gästen einen angenehmen Aufenthalt in unserer schönen Altrheingemeinde und den teilnehmenden Betrieben ein erfolgreiches Wochenende und zufriedene Kunden.

Ihr Maximilian Abstein
Bürgermeister der Verbandsgemeinde Eich

 

 

Grußwort des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Rhein-Selz
Herr Bürgermeister Penzer

 

Liebe Ausstellerinnen und Aussteller,

liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

liebe Gäste,

Penzer Portrait

am 03. und 04. März 2018 öffnet die ‚Gewerbeschau östliches Rheinhessen‘ unter dem Motto ‚Gemeinsam mehr erreichen‘ zum ersten Mal verbandsübergreifend ihre Pforten. Unternehmen aus den beiden Verbandsgemeinden Rhein-Selz und Eich stellen in der Niederrheinhalle in Gimbsheim gemeinsam ihr breites Leistungsspektrum vor und präsentieren damit den Facettenreichtum und die Qualität der hiesigen Produkte und Dienstleistungen. Die Wirtschaft unserer Region ist für die Zukunft gut gerüstet. Es müssen nicht immer die großen Messeveranstaltungen in den Ballungszentren sein, auch wir in Rheinhessen können mit Pfunden trumpfen.

Firmen der Region miteinander zu vernetzen, um gemeinschaftlich zu lernen und voneinander zu profitieren, mit diesem Ziel treten wir hier an. Wollen wir im Hinblick auf den Wirtschaftsstandort dauerhaft wettbewerbsfähig bleiben, können wir auf die Kreativität, den Ideenreichtum und die Gestaltungskraft unserer mittelständischen Betriebe nicht verzichten, zumal diese auch als Garanten für Beschäftigung und Ausbildungsplätze stehen.

Gewinnen Sie selbst einen Eindruck von der Fülle der Angebote und der bunten Palette ansässiger Wirtschaftszweige. Treffen Sie alte Bekannte und entdecken Sie neue Gesichter. Freuen Sie sich auf ein Informationserlebnis der besonderen Art, bei dem auch Unterhaltendes und Kulinarisches nicht zu kurz kommt.

Mit großem Tatendrang und organisatorischem Geschick haben die Veranstalter ein attraktives Programm kreiert, das alle begeistern wird und Höhepunkte für die gesamte Familie garantiert. Als Bürgermeister einer der gastgebenden Verbandsgemeinden freue ich mich daher besonders, Sie als Ausstellerin bzw. Aussteller sowie als Besucherin bzw. Besucher begrüßen zu dürfen und lade hiermit alle herzlich ein, sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen, die Beratungs- und Verkaufsstände zu besuchen, Kontakte zu knüpfen und sich von den Präsentationen inspirieren zu lassen.

Herzlichen Dank sage ich bereits im Vorfeld allen Beteiligten für ihren unermüdlichen Einsatz und wünsche allen Gästen und Mitwirkenden zwei erfolgreiche Tage, spannende Gespräche, interessante Eindrücke, ein nachhaltiges Netzwerken und vor allem viel Spaß.

Ihr Bürgermeister

Klaus Penzer

(Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rhein-Selz)

 

 

Grußwort vom Veranstalter RheinEmotion
Herr Joaquim da Silva

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kinder,

Mittelstandsforum 2015 Hofheim 008

unter dem Motto „Gemeinsam mehr erreichen“ haben wir als Veranstalter der Gewerbeschau östliches Rheinhessen 2018 zahlreiche Aussteller, von Frankenthal über Rüsselsheim bis hoch in den Taunus, für diese einzigartige Gewerbeschau begeistern können.

Dass man nur gemeinsam etwas reichen kann hat sich durch die hervorragende Kooperation mit den Verbandsgemeinden Eich und Rhein-Selz gezeigt. Auch die Gewerbevereine haben ihr Bestes zum Gelingen dieser sehenswerten Veranstaltung beigetragen.

Nach nun mehr 6 Jahren öffnen sich die Türen der Niederrheinhalle in Gimbsheim wieder und wir laden Sie ein, sich von den neuesten Produkten und Dienstleistungen, die diese Region anbietet, zu überzeugen.

Auf 2 Hallen und einem großen Außengelände findet die diesjährige Veranstaltung statt.

Hierbei werden Themen wie Reisen, Freizeit, Sicherheit, aber auch für eine Gewerbeschau nicht wegzudenkende Dienstleitungen rund um das Haus angesprochen. Im Außenbereich erwarten Sie zahlreiche Fahrzeuge der neuesten Generation, weitere Handwerksbetriebe, und vieles mehr.

Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie diese Veranstaltung mit Ihrer ganzen Familie. Food Trucks, eine Hüpfburg und verschiedene Programmpunkte runden diese Gewerbeschau ab.

Wir wünschen Ihnen zwei angenehme Tage auf der Gewerbeschau!

Joaquim da Silva

Veranstaltungsagentur RheinEmotion